Beste Möglichkeit, Den Fehler „System-ID Kann Nicht Gelesen Werden“ Zu Beheben

Hier sind einige einfache Möglichkeiten, wie es Ihnen helfen kann, den Fehler der nicht lesbaren System-ID zu beheben.

Holen Sie sich das beste Windows-Reparaturtool für Sie. Klicken Sie hier, um noch heute mit der Reparatur Ihres PCs zu beginnen.

Umgebung

  • Red Hat Enterprise Linux 5.7 später
  • Red and Hat Enterprise Linux 6.1 und höher
  • Registriertes System bei Red Hat Subscription Manager (RHSM)
  • Problem

  • rhn_check -v Fehlerprüfung auf Systemen beibehalten, die bei Red Hat Subscription Manager (RHSM) registriert sind:
  • #rhn_check -vFEHLER: Routinekennung konnte nicht gelesen werden

    Auflösung

  • Es gibt keinen Anpassungsbefehl, aber der folgende Befehl wird verwendet, um verfügbare Werbung für ein bei RHSM registriertes System zu prüfen.
  • # yum nach Updates suchen

    Grund

  • Der Befehl rhn_check wird verwendet, um positiv Patches auszuwählen, Pakete, die über unser RHN-Classic-Portal für registrierte RHN-Classic-Systeme programmiert wurden. Dieser Befehl wird intern genauso ausgeführt wie der rhnsd-Dienst auf Systemen, die nicht von RHN Classic verwaltet werden.
  • Der Abonnement-Manager hat oft keinen Plan für die Integration von Updates über das Portal. Somit ist eine Art von Mechanismus, der durch das Abonnement des Rhsnd Manager-Anbieters und rhn_check manage verwaltet wird, effektiv verfügbar.
  • Der Befehl rhn_check funktioniert sicherlich nicht mit dem Hat Red Subscription Manager.

  • Empfohlen:

    Läuft Ihr Computer langsam und träge? Sind Sie besorgt, Ihre wichtigen Dateien und Daten zu verlieren? Dann suchen Sie nicht weiter als Restoro – die ultimative Lösung zur Behebung all Ihrer Windows-bezogenen Probleme. Diese leistungsstarke Software repariert häufige Fehler, schützt Ihr System vor Katastrophen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Warten Sie also nicht länger – laden Sie Restoro noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, schnelles und sorgenfreies Computererlebnis!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen

  • Diese Antwort auf diese Frage ist Teil des Red Hat Fast Track Publishing-Programms, das eine umfangreiche Bibliothek mit Antworten bereitstellt, die von Red Hat-Ingenieuren entwickelt und von unseren Kunden unterstützt wird. Artikel können möglicherweise in roher, unbearbeiteter Form geschrieben werden, um Ihnen die Ratschläge zu geben, die Ihr Unternehmen benötigt, sobald sie verfügbar sind.

    Fehler nicht in der Lage, System-ID zu lesen

    [Vorheriges Ausführen der Liste] [Nächstes in der Liste] [Vorheriges für Ketten] [Nächstes, wenn es um die Kette geht ]Liste: Rote ListeBetreff: rhnsd: Machen Sie sich vertraut mit: /usr/sbin/rhn_check FEHLER: nicht lesbarGepostet von Lee Howard, Fax Guy (Deanox). ! ! ! ! comDatum: 2000-09-30 7:41:14[RAW-Nachricht in Textverbesserung herunterladen]Schalte aus./etc/rc.d/init.d/rhndstopund deaktivieren Sie rhnd vollständig durch ntsysvLee HowardUm 22:39 09/29/00 -07:00 schrieb Dan Browning:> In regelmäßigen Abständen wird rhnsd /var/log/messages protokolliert:>>/usr/sbin/rhn_check> FEHLER: Körper-ID kann nicht gelesen werden.>> Was ist das und was kann ich tun?>>Dan Browning> Netzwerk- und Datenbankadministrator> Zyklon-Comcomputer-Systeme>>>>________________________________________________> Redhat List Snail-Mailingliste>[email protected]> https://listman.redhat.com/mailman/listinfo/redhat-list>[Vorheriger in der Liste] [Nächster in der Regel der Liste] [Vorheriger in der Kette] [nächster in der Kette]

    Anpassen | Über | | Gerücht

    Andrew Price

    View More Posts